Home Über uns Verfahren Produkte Kontakt

Über uns

1985 gründete Ing. Michael Hascic die Firma HS Technik als Einzelunternehmen, mit dem Ziel, Beschichtungen zur Verbesserung von Eigenschaften wie Verschleiß, Korrosion, Isolation usw. herzustellen.

In Guntramsdorf wurde das erste Werk eröffnet, welches in drei Ausbaustufen stetig vergrößert wurde. 1991 wurde ein zweites Werk in Žilina (Slowakei) gebaut, welches ebenfalls schon mit einer weiteren Halle ausgebaut wurde.

Standort Siegendorf

Siegendorf liegt im nördlichen Burgenland, nur 7 km von der Landeshauptstadt Eisenstadt entfernt, an der Grenze zu Ungarn.

Im Oktober 2007 begann der Bau des ersten Werkes am neuen Standort, welches im folgenden Jahr in Betrieb genommen wurde.

2011 war der Baubeginn des Forschungs- & Entwicklungszentrums (Werk 2), welches 2013 in Betrieb genommen wurde.

2016 wurde Werk 3 gebaut, welches Guntramsdorf als Standort ersetzt. Werk 3 wurde 2017 in Betrieb genommen.

Im Jahr 2018 wurde Werk 4 in Siegendorf/Zagersdorf gebaut, welches 2019 eröffnet wurde.

Foto Werke 3 und 4
Foto
Standort Žilina

Žilina ist eine wichtige Industriestadt in der Nordwest-Slowakei.

1991 wurde von uns ein neuer Standort nahe der Stadt gebaut. Dieses Werk besitzt eine der größten und modernsten Induktionslohnhärtereien in der Slowakei.

2019 wurde ein zusätzliches Plasmabeschichtungssystem, welches auf dem neuesten Stand der Technik ist, erworben.

Die folgenden Beschichtungsverfahren sind in Žilina verfügbar:

  • Lichtbogen-, Pulver-, & Drahtflammspritzen
  • Plasmabeschichten
  • Hochgeschwindigkeits-Flammspritzen/HVOF (High Velocity Oxygen Fuel)

Weiters sind folgende Einrichtungen vorhanden:

  • insgesamt 4 Induktionshärtemaschinen für Bauteile mit bis zu 2 m Länge und einem Durchmesser von bis zu 400 mm bestehend aus:
    • 2 Hochfrequenz Induktionsanlagen
    • 2 Mittelfrequenz Induktionsanlagen
  • Induktionslohnhärterei
  • 3 Rundschleifmaschinen (CNC gesteuert) bis zu 3 m Länge
  • 1 Flächenschleifmaschine
  • vollständiges Metallogie Labor
Werk 2 Forschung & Entwicklung
  • Metallogie Labor
  • Spritzparameter Analyse und Kontrolle durch NIR-Sensor
  • Hochgeschwindigkeits-Flammspritzen/HVOF (High Velocity Oxygen Fuel)
  • Laserbeschichtung
  • RSW (Motorblockbeschichtung):
    • Motorblock-Bearbeitung auf einer CNC Maschine
    • Beschichtung mit RSW inklusive Fertigbearbeitung
Werk 2 Forschung & Entwicklung